Theologisch-praktische Schriften und Fachartikel

2016:

  • Nass, E./ Meier, B./ Zilkens, A. (2016): Das persönliche und gemeinschaftliche Engagement: Die Liebe tun, in: Österreichische Bischofskonferenz (Hg.): DOCAT. Was tun? Die Soziallehre der Kirche. Mit einem Vorwort von Papst Franziskus, Speyer: S. 305-328

     

2015:

  • Nass, E.: ... weil das der Botschaft Jesu entspricht. Die missionarische Kraft christlich-sozialer Positionen, in: Anzeiger für die Seelsorge 11/2015: 29-32.

 

2013:

  • Die pragmatische Generation war heute. Wendeszemario zu einem neuen Idealismus der Jugend, Wege zum Menschen 3/65 (2013): 238-250
     
  • Hoffnung freisetzen und ausstrahlen. Glaubwürdigkeit, mit der Kirche wieder gewinnt, Unsere Seelsorge 1/2013: 30-33


    2011:

     
  • Gute Gründe zu glauben. Argumente für die Praxis missionarischer Pastoral, Pastoralblatt 3/2011: 85-92


    2010:

     
  • Was machen mit "Liebe in Wahrheit"!?. Zugänge zur Sozialenzyklika - eine Ideenwerkstatt (nicht allein) für die pastorale Praxis, Lebendiges Zeugnis 1/2010: 64-74


    2009:

     
  • Theologisches Update für die Naturwissenschaften.Legenden und Widersprüche, Pastoralblatt 12/2009: 376-381
     
  • Mission mit Mut. Missionarische Pastoral heute, Anzeiger für die Seelsorge 10/2009: 31-34


    2008:

     
  • Welcher Glaube ist heute gefragt?. Anstöße aus der Shell Jugendstudie für das ethische Profil der Kirche, Amos International 1/2008: 50-54


    2007:

     
  • Der christlichen Ethik ein neues Gesicht. Plädoyer für ein Pastoralprinzip des personalen Humanismus, 2007: http://www.wqmanagement.de/cms/fileadmin/wqm/Vortrag_Nass.pdf
     
  • Woraus Erwachsenenbildung erwachsen kann.Praxiserfahrungen für eine neue Kultur religiöser Bildung, INFO-Dienst Theologische Erwachsenenbildung 2/2007: 7-9 (mit Cornelia Schroers)



2006:

  • Was ich beim Studieren der christlichen Sozialethik für meine Seelsorge mit jungen Erwachsenen gelernt habe. G. Köhl (Hg.), Seelsorge lernen in Studium und Beruf, Trier 2006: 218-224
     
  • Kriegsgedenken und kein Ende?. Wie Jugendliche das Gebet als alternativen Zugang zur Geschichtsbewältigung entdecken, Pastoralblatt 9/2006: 269-271
     
  • Wozu Gottes lebendige Spuren befähigen. Berufung braucht Freiheit, Anzeiger für die Seelsorge 7/2006: 11-13


    2004:

     
  • Analyse ist gut, Verstehen noch besser. Die 14. Shell-Studie im kritischen Licht christlicher Sozial- und Bildungsarbeit, Lebendiges Zeugnis 1/2004: 52-62 (mit Cornelia Schroers)
     
  • Von der Jugendarbeit zur Erwachsenenbildung. Beispiel eines gelungenen Übergangs, Anzeiger für die Seelsorge 4/2004: 34-37
     
  • Solidarität schafft Zukunft. Warum sich das „Abenteuer Menschsein“ lohnt, Jugend 4/2004


    2003:

     
  • Meinen Glauben bekommt ihr nicht. Politisch-religiöse Entdeckungen junger Menschen, Gesellschaft im Test XLIII 2/2003: 56-58.
     
  • Kulturpädagogik als Bildungsanreiz. eine nachhaltige Antwort auf die PISA-Studie, Thema Jugend 2/2003: 7-8
     
  • Christlicher Konstruktivismus?. Grenzen und Chancen „postmoderner“ Systemtheorie für religiös begründete Pädagogik, Lebendige Seelsorge 5/2003: 275-278
     
  • Anstecken und sich anstecken lassen. Wie der Glauben junge Menschen heute bewegen kann, Pastoralblatt 4/2003: 73-79
     
  • Nicht überall da, wo Ethik drauf steht, ist Ethik drin.Wirtschaftsethische Ansätze und christliches Menschenbild als Thema der Jahrgangsstufe 12, Verband der katholischen Religionslehrer im Bistum Trier (Hg.), Wenn der DAX zum Gott wird, Trier, 6: 1-24 (mit K. Schmitz-Stuhlträger)

     
  • 2002:
     
  • Sensible Sehnsucht. Ziele und Erfahrungen politisch-religiöser Jugendbegegnung, Diakonia 3/2002: 216-220
     
  • Schau dem Kreuz ins Gesicht. Zur Aktualisierung der Sinnsuche mit jungen Menschen, Anzeiger für die Seelsorge 2/2002: 14-17
  •  
  • Kreuze zur Einheit. Erfahrungen und Anstöße zu 'deutsch-deutschen' Jugendbegegnungen, Bonifatiusblatt 9/2002: 16-17 (mit Cornelia Schroers)
     
  • Christliche Überzeugung gefragt. Zur Profilierung kirchlicher Jugendarbeit, Reihe: Kirche und Gesellschaft Nr. 295, 3-7616-1567-1
     
  • Christliche Entscheidungskultur erleben und erlernen.Ein wertbewusster Ansatz religiös-politischer Jugendbildung in Theorie und Praxis, Katholische Bildung 4/2002: 157-166


    2001:

     
  • Zur Mitte des Lebens. Junge Menschen entdecken das Kreuz, Geist und Leben 2/2001: 139-142
     
  • Lichtfeiern. Eine neue Form des Gottesdienstes wagen.Unternehmen Kirche 33-2001, 4-3.5: 1-5 (mit Cornelia Schroers)


    2000:

     
  • Wie ich es angefangen habe. Vier Phasen zum Aufbau einer pfarrlichen Jugend, Lebendige Seelsorge 2/2000: 107-112
     
  • Neue Wege in der Jugendpastoral. Pastoralblatt 3/2000: 72-80
     
  • ... immer noch so etwas wie ein Schauer. Mitdenken-Miterleben-Bekennen: politisch-religiöse Spurensuche mit jungen Menschen, Lebendige Seelsorge 4-5/2000: 272-276
     
  • Der neue Ansatz religiös-politischer Spurensuche. Die Zukunft liegt in der Geschichte, ders. (Hg.): Verraten-Gekreuzigt-Befreit, a.a.O.: 25-29


    1999:

     
  • Lebendige Tradition. Thomas Röhr (Hg.), Unternehmen Kirche 5-1999, 6-3.2: 33-56